PATH OF EXILE 3.8 EINSTEIGER BUILD : Beschwörer – Hexe (Nekromantin) [ german / deutsch ]



BIG Game Discounts



ACHTUNG: Verwendet bitte die Version 3.9 dieses Guides: https://youtu.be/E6AoHliQP6Y

Die Beschwörer – Hexe ist der perfekte Build für Einsteiger in Path of Exile 3.8 – man benötigt keine teuren Items, die Kreaturen machen viel allein und man kann sich auf die anderen Spielinhalte konzentrieren.
———————————————————————————————————-
Inhalt:
00:00 [Einleitung]
01:10 [Build-Wertung]
01:21 [Fertigkeitsbaum]
02:00 [Aszendenz]
02:23 [Gemmen]
03:02 [Ausrüstung]
03:12 [Juwelen]
03:20 [Fläschchen]
03:30 [Banditen]
03:38 [Pantheon]
03:48 [Gameplay]
06:53 [Spieltipps]
13:26 [Chars & PoB]
———————————————————————————————————-
Playlist Anfänger-Guides:
https://www.youtube.com/watch?v=B2qhod7xW10&list=PLxhEUzYrmmJvIsE_GZZUbzh8MHQzgOrpP
Playlist Tipps&Tricks:
https://www.youtube.com/watch?v=2IkdKWqcia8&list=PLxhEUzYrmmJtRCfQLkYPGPKm1oQA-PY9g
Playlist Händlerrezepte:
https://www.youtube.com/watch?v=kg5lKRkzcls&list=PLxhEUzYrmmJtN-0RqoQU6lXbcbzR3UDyb
Meine aktuellen POE Chars:
https://www.pathofexile.com/account/view-profile/DoomcloudLP/characters
(Dunkle_Seele heißt dieser Char)
Playlist Build-Guides:
https://www.youtube.com/watch?v=C4TIfE1AeCk&list=PLxhEUzYrmmJtSbxNxFkYaRb9ICOrWk3rh
———————————————————————————————————-
Mein Twitch: https://www.twitch.tv/doomcloudlp
Mein Twitter: https://twitter.com/DoomcloudLP
Mein Discord: https://discord.gg/C3CJrDx
———————————————————————————————————-
Let’s Play Path of Exile 3.8: http://www.pathofexile.com/

Path of Exile ist ein free to play MMORPG (Online-Rollenspiel) in guter Hack & Slay Manier. Gestrandet auf Wraeclast müssen wir zahlreiche Abenteuer bestehen und so unseren Charakter nach und nach weiter aufbauen.

Gute Kritiken und ein ansprechender Aufbau …. ich denke, das ist ein Spiel mit Suchtpotential.

[ german / deutsch / lets play / let’s play / gameplay / walktrough / 1080p / fullHD ]

source

BIG Game Discounts



Video Duration: 15:35

7 Comments

  • Hallo Doomcloud,

    ein guter und vor allem gut erklärter Build. Eine kleine Anregung hätte ich dennoch: Bei der nächsten Buildbewertung könntest du vielleicht die Balken vom Clearspeed und Bosskiller umkehren. Ist harmonischer fürs Auge, da die Lesrichtung von links nach rechts ist. Das unterschriche vor allem die Mächtigkeit der Beschwörer als Bosskiller. Ich spiele zur Zeit deine Assgolemhexe mit ein paar kleineren Variationen.

    So habe ich bei mir die Flammenschädel ab Level 88 rausgeworfen, weil sie einfach keinen nennenswerten Vortel mehr bieten und auf meinen Schild (Auferstehung des Phönix) stattdessen "Stahlhaut", "verlängerte Dauer" und ein Ködertotem gepackt, was meine Überlebenschancen deutlich steigert.
    Zusätzlich setze ich Fläschchen ein, die mir +3000 Rüstung, +3000 Ausweichen und +35% Chaoswiderstand geben. Gerade bei hohen Bossen hilft das sehr gut, diesen einen heftigen Schlag zu überleben, der mal eben 6500 Leben abzieht. Denn leider lässt sich nicht jeder Boss von meinen Minions und Totems ablenken. Besonders empfehle ich übrigens "Rumis Machwerk Granitfläschchen", da es neben 3000 Rüstung auch noch die Möglichkeit beschert, Angriffs- und Zauberschaden zu blocken.
    Im Pantheon nehme ich auch eigentlich immer nur "Seele von Solaris" (20% Chance 50% des Schadens zu vermeiden, 6% phys. Schadensminderung). Alles zusammen senkt meine Todesrate im Atlas auf nahezu 0. Und gaaaanz wichtig: mit Flammenspurt immer in Bewegung bleiben. Deswegen sind auch die Schädel rausgeflogen, da ich zum Beschwören ständig stehen bleiben muss, was ich bei Bossen lieber vermeide. Sollte man sich doch mal verrennen oder die Golems, Zombies, Skelette und Schemen sich beunruhigend weit von einem entfernen, hole sie per "Sammeln" (meiner Meinung nach unerlässlich – hilft auch enorm beim Farmen) wieder zurück und habe meine fleischliche Barriere sofort zwischen mir und dem Gegner.
    Wie gesagt, die Mobs sind nicht das Problem. Es geht immer nur darum, den ersten und vielleicht auch zweiten Bosstreffer zu vermeiden/überleben – zu einem dritten kommt er nämlich nicht mehr.

    Mach weiter so und einen Schönen Sonntag. 🙂

    hans draht
    Posted January 15, 2020
  • Totem Templar war mein erster Built, hab ich von dir abgeschaut^^

    Andreas Kraut
    Posted January 15, 2020
  • Schön gemacht das Video. Macht Bock auf mehr

    Psychodead
    Posted January 15, 2020
  • Wird es auch ein Build-Video von den neuen Kreaturen geben? Denn die interessieren mich schon sehr 😊

    Magic Man
    Posted January 15, 2020
  • Schöne Anleitung. Ich nehme immer noch ein Totem zur "Ablenkung" mit. Am liebsten das Holy Flame 🙂

    Wumpsi
    Posted January 15, 2020
  • Meine Hexe läuft mit 2 Aasgolems, die sind wirklich eine immense Verstärkung
    Und ein dickes Danke für den Build, ist immer eine gute Zusammenfassung zum Nachschlagen , vorallem der Schluß mit PoB 👍🏻

    Hp Epper
    Posted January 15, 2020
  • Danke für diesen großartigen Build und ein großes Kompliment an dich und dein Talent derartige Inhalte leicht verständlich, übersichtlich und vollständig rüber zu bringen!

    G. Schröder
    Posted January 15, 2020

Leave a comment